le bloc – mode und design Festival 2014

pinqponq_lebloc

Zu dem diesjährigen le bloc – mode und design Festival im Belgischen Viertel zeigen wir euch zwei brandneue Kölner Labels.

p i n q p o n q machen Taschen.
Für das Stadtleben, seinen typischen Bewohner und seine Bedürfnisse. Aktiv, unterwegs, beschäftigt, flexibel, modern und bewusst.
Und sie lieben schöne Dinge. Deshalb reicht es ihnen nicht, wenn Dinge nur funktional sind. Bei den Produkten wollen sie den Luxus schaffen, dass Ästhetik und Funktion zusammen kommen und sich gegenseitig vervollständigen, anstatt sich auszuschließen.
Und das mit Verantwortung. Sie finden es wichtig, dass sie nichts auf Kosten der Welt und Anderer tun. Die Produkte sind aus PET-recycelten Stoffen und es wurde sich bewusst für Produzenten entschieden, die Arbeitsbedingungen schaffen, in denen auch wir gern arbeiten würden.

Seid gespannt auf die erste pinqponq Kollektion!

Als zweites Label ist ZITAT mit dabei und präsentiert die neue Kollektion KANNDINGSKY.
Die Kollektion wurde von Formen und Farben aus Bildern des Malers Wassily Kandinsky (1866-1944) beeinflusst.
Alle Produkte werden im Kölner Atelier gefertigt.

Die heißen Kollektionsfotos liefert der Kölner Fotograf Alessandro De MATTEIS und stellt eine kleine Serie aus.

12.00 – 22.00Uhr
bei Todd

DJ Set von Julian Stetter

Wir freuen uns auf euch!

++++++ Um 20 Uhr zeigen wir unsere neusten Outfits von Trinkhallen Schickeria auf dem lebloc-Catwalk im Parkhaus in der Maastrichter Straße! ++++++

fashion show500

Leave a Reply